Home » Uncategorized » Der Spaltpolmotor als unbekannter Elektromotor

Der Spaltpolmotor als unbekannter Elektromotor

Obwohl die meisten Menschen wahrscheinlich noch nie von einem Spaltpolmotor gehört haben, hat sich diese Technik eines Elektromotors in einigen Bereichen durchgesetzt und ist in der Industrie und sogar in privaten Haushalten weit verbreitet.

Was einen Spaltpolmotor auszeichnet
Im Gegensatz zu anderen Elektromotoren läuft der Spaltpolmotor nicht mit Drehstrom, sondern mit einphasigem Wechselstrom. Daher sind Spaltpolmotoren technisch sehr einfach aufgebaut und in ihrer Herstellung verhältnismässig preisgünstig. Weitere Vorteile der Spaltpolmotoren sind ihre Laufruhe und ihre lange Lebensdauer. Da sie jedoch nur über ungefähr zwei Drittel der Leistung von Drehstrommotoren verfügen, sind ihre Einsatzgebiete auf die Anwendungsfelder beschränkt, in denen sie ihre Vorteile perfekt ausspielen können. Anwendungen, die entweder nur eine sehr geringe Leistung benötigen oder die typischerweise nur für kurze Zeit abverlangt werden, gehören dazu.

Einsatzmöglichkeiten des Spaltpolmotors im Haushalt
Die beschriebenen Vorteile ermöglichen dem Spaltpolmotor zahlreiche Einsatzmöglichkeiten im Haushalt. Das beste Beispiel dafür ist vermutlich der Einsatz als Antriebsmotor in Plattenspielern. Da hier nur eine sehr geringe Motorleistung verlangt wird, ist der Spaltpolmotor die beste und preisgünstigste Wahl. Aber auch Pumpen in Waschmaschinen und Wäschetrocknern, Föne, elektrische Uhren und Hilfsmotoren in Mikrowellengeräten werden mit Spaltpolmotoren angetrieben.

Einsatzmöglichkeiten des Spaltpolmotors in der Industrie
In der Industrie und anderen professionellen Umgebungen kommt der Spaltpolmotor ebenfalls bis heute in vielen Geräten zum Einsatz. Bekanntestes Beispiel sind Lüfter aller Art. Diese werden wegen der besonderen Vorteile, die dieser Elektromotor bietet, häufig von Spaltpolmotoren angetrieben. Sie sind aber auch in wissenschaftlichen Messgeräten, als Antriebsmotoren für Programmschaltwerke und in verschiedenen Pumpen zu finden.

Unscheinbar, kostengünstig und technisch anspruchsvolle Technik
Spaltpolmotoren kommen also hauptsächlich in Umgebungen zum Einsatz, in denen man sie nicht direkt wahrnimmt oder sie als Hilfsmotoren in Kombination mit anderen Arten von Elektromotoren zum Einsatz kommen. Sie verfügen über eine einfache, aber sehr ausgefeilte Technik, die es ihnen ermöglicht, beispielsweise die Probleme der Drehrichtungsumkehr zu lösen. Der im Vergleich zu anderen Elektromotoren günstige Herstellungspreis macht sie zusätzlich attraktiv.